Zum Inhalt springen
  • von

Praktikum in Berlin absolviert

Vom 1. – 30. September 2020 hatte ich die tolle Möglichkeit, in den Betrieb einer Sauerteigbäckerei in Berlin-Moabit hinein-zuschnuppern. Florian, der Chef des Domberger Brot-Werk, ermöglichte mir ein Praktikum in seiner Backstube. Eigentlich hätte ich zwar schon im Mai starten sollen, aber Corona machte mir einen Strich durch die Rechnung.

Nachdem ich in der ersten Woche in die grundlegenden Tätigkeiten eingewiesen wurde, aber auch schon mal 300 Brezeln formen und laugen durfte, war ich im Anschluß in der mobilen Bäckerei eingesetzt. Florian hatte bereits sein Brotwüstenexpeditionsfahrzeug in den Berliner Norden, genauer gesagt nach Frohnau gebracht und für den Backbetrieb vorbereitet. Zu zweit stellten wir dort täglich ein kleines Sortiment an Backwaren her und verkauften sie. Schließlich hatte ich mich ja auch als Brotwüstenexpeditionsfahrzeug-assistentin beworben :-). Am Ende meiner Praktikumszeit war nochmal eine Woche Moabit angesagt, in der ich eigenständig Teige zubereitete und Teiglinge formte.

Ich bin sehr froh, dass ich bei Florian so viel Erfahrung in sämtlichen Arbeitsfeldern der Bäckereitätigkeit sammeln konnte. Damit steht jetzt mein Entschluss fest, Sauerteigbäckerin zu werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.